Jagged Alliance 2

Jagged Alliance 2

Jagged Alliance 2 erschien 1999 als Nachfolger von Jagged Alliance 1. Das Spiel läuft nun unter Windows, die Auflösung ist mit 640 x 480 Punkten doppelt so detailliert wie beim Vorgänger. Vor allem wird aber noch mehr Wert auf strategisches Vorgehen gelegt. Söldner können stehlen, schleichen oder sehen besser bei Nacht. Besondere Fähigkeiten sind für bestimmte Missionen wichtig. Die Darstellung erfolgt nun in einer semi-3D Ansicht: Man sieht von schräg oben auf die Akteure, kann die Sicht aber nicht wechseln.

Jeder Söldner hat nun auch einen individuellen Charakter. Es gibt Freundschaften und Abneigungen. Noch mehr Waffen erlauben unterschiedliche Taktiken: Anschleichen bei Nacht und erledigen des Gegners aus nächster Nähe mit Messern und Schalldämpfern? Beschuss aus der Ferne mit Scharfschützengewehre? Oder Garben vom MG, mit schlechter Treffgenauigkeit? Alles möglich. Dazu kommen drei Schwierigkeitsgrade und ein Science Fiction Modus.

Neben dem Endziel: Die Befreiung der Insel Arulco von ihrer Diktatorin Deidranna gibt es zahlreiche Subquests zu lösen, Personen die man rekrutieren oder eliminieren muss und natürlich muss man auch auf die Versorgung mit Bares achten. Der Gegner ist weitaus aggressiver als beim ersten Teil und versucht Städte, Minen und strategisch wichtige Raketenstellungen wieder in die Gewalt zu bekommen. Ein Hubschrauber und mehrere Autos erlauben es schnell die Truppen zu verlegen.

Jagged Alliance 2 hat einen hohen Suchtfaktor, ein nicht lineares Gameplay und macht daher auch beim 10 Spiel viel Spaß, weil kein Spiel gleich verläuft. Basierend auf dem Spiel entstanden zahlreiche Mods, also Veränderungen des Spiels durch neue Karten, mehr Waffen oder eine komplett neue Story.

Jagged Alliance 2 gibt es noch bei PEARL für wenig Geld (zum Zeitpunkt des Artikels 0,90 Euro) zu kaufen. 

Leider machte die Entwicklerschmiede kurz danach zu, und so wartet die Gamegemeinde seit gut Zehn Jahren auf einen würdigen Nachfolger. Ankündigungen gab es viele, doch nur zwei Produkte, die beide nicht an das Original anknüpfen können-